Lokale Werbe- und lnformationspost

Jeder kennt sie. Viele reden über sie. Wenigen ist ihr wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und ökologischer Wert bewusst. Darüber wollen wir hier aufklären, denn einige ihrer Kritiker fordern de facto ihre Abschaffung.

Herunterscrollen

Lokale Werbe- und lnformationspost ist:

Nah

Sie fördert lokales Gewerbe und stärkt das gesellschaftliche Miteinander.

Nützlich

Sie schafft Arbeitsplätze und ist für viele Bürgerinnen und Bürger eine wichtige Informationsquelle.

Nachhaltig

Sie schont dank einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft die natürlichen Ressourcen.

Lokale Werbe- und lnformationspost verbindet
Nah.
Z. B. Werbeprospekt des Supermarkts, Flyer der Pizzeria von nebenan oder Informationsblatt des Sportvereins.
Nützlich.
Informiert über Angebote und Aktionen vor Ort und fördert die gesellschaftliche Teilhabe.
Nachhaltig.
Ist nach Gebrauch als Altpapier bis zu 10-mal wiederverwendbar.

Zahlen und Fakten

Erfahren Sie mehr über den Wert von Werbe- und Informationspost auf Grundlage wissenschaftlicher Quellen.

Stimmen zur
Werbe- und Informationspost

Das sagen Werbende, Empfängerinnen
und Empfänger zum Wert und Nutzen lokaler Werbe- und Informationspost.

Die Ergebnisse einer aktuellen und repräsentativen Umfrage finden Sie hier.

testimonial-ted-scott

„Mit den Prospekten weiß ich, wann und wo es sich gerade lohnt, einzukaufen. Auf diese Weise kann ich meine Wege gut planen und entscheiden, ob ich das Auto oder das Fahrrad nehme.“

Ted Scott, 41, Frankfurt a.M., Flugbegleiter
testimonial-baerbel-radeloff

„Bei meiner Rente muss ich schon sehr aufs Geld achten. Mit der Werbepost finde ich immer günstige Angebote für meinen Haushalt und muss dafür nicht ständig alle Geschäfte ablaufen.“

Bärbel Radeloff, 76, Berlin, Rentnerin
testimonial-christian-echter

„Unsere Werbepost mit Geschichten und Neuigkeiten über uns, aktuellen Angeboten und ganz vielen Stil-, Trend- und Lifestyle-Ideen ist für uns der wertvollste regionale Werbeimpuls. Nicht selten kommen unsere Kunden sofort, aber auch noch Tage später, damit zu uns ins Haus.“

Christian Echter, Inhaber und Geschäftsführer Echter Mode und Wohnen in Murnau und Weilheim

Unser Factsheet

Hier lesen Sie die wichtigsten Fakten unserer Initiative auf einen Blick.

Erfahren Sie mehr über die Position der
Druck- und Medienbranche zum Thema Umwelt.